MHP

5. Forum Hygiene und Infektiologie in der Dialyse - 8. November 2018, Mannheim

Mannheimer Forum Hygiene und Infektiologie in der Dialyse, 08.11.2018

Am 8. November fand in Mannheim das 5. Forum Hygiene und Infektiologie in der Dialyse statt. Wie in den vergangenen Jahren waren auch dieses Mal ca. 100 Teilnehmer anwesend. Frau Prof. Constanze Wendt vom Labor Limbach begrüßte die Teilnehmer und führte zusammen mit Frau Dr. Fliser durch das Programm.
Den Beginn machte Dr. Jan Bartel. Er ist beim Labor Limbach für die Hepatitis- und HIV-Diagnostik zuständig. Unter dem Titel „Vom Ursprung zur Pandemie“ erklärte Dr. Bartel zunächst einige Begrifflichkeiten und stellte das Ausmaß der Pandemie anhand aktueller Zahlen dar.

Lesen Sie mehr hier.
Hier können Sie den gesamten Kongressbericht als PDF (2 MB) herunterladen.

Autor: Gudrun Westermann
Foto: iStock

„Erwachsene sind lernfähig, aber unbelehrbar“ - Freiburger Infektiologie- und Hygienekongress

Freiburger Infektiologie- und Hygienekongress vom 10.10. – 12.10.2018

Drei Tage für den Infektionsschutz: Im Rahmen des 28. Infektiologie- und Hygienekongresses strömten rund 1.450 Besucher aus der DACH-Region ins Freiburger Konzerthaus. Mit 60 Ausstellern, 20 Experten-Vorträgen sowie 14 Lunchvorträgen aus der Industrie lud das Deutsche Beratungszentrum für Hygiene (BZH) dieses Jahr wieder all jene zu Austausch und Weiterbildung ein, die sich tagtäglich mit der Hygiene und ihrer praktischen Umsetzung beschäftigen.

 

 

Lesen Sie mehr hier.
Hier können Sie den gesamten Kongressbericht als PDF (2 MB) herunterladen.

Autoren: Angelika Schulz, Anja Garcia Ziemsen (SCICOM GmbH)
Foto: im Besitz des BZH, Freiburg; Fotograf: Michael Spiegelhalter, Merdingen

68. Wissenschaftlicher Kongress von BVÖGD und BZÖG, 26. – 28. April 2018 in Osnabrück

Der Öffentliche Gesundheitsdienst – jetzt erst recht!

Das Leitthema des diesjährigen, 68. Wissenschaftlichen Kongresses des Bundesverbands der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdiensts (BVÖGD) signalisiert Tat- und Willenskraft und in gewisser Weise auch eine Aufbruchsstimmung. „Jetzt erst recht“, so Dr. med. Ute Teichert, Vorsitzende des BVÖGD, in ihrer Begrüßungsrede an die rund 800 Kongressbesucher, bedeute auch „trotz Widerstand, widriger Umstände oder Rückschlägen kämpferisch nach vorne blicken“. Der massive Fachkräftemangel im öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) ist ein schon seit vielen Jahren bekanntes Problem. Die Forderungen nach einer angemessenen Bezahlung der ÖGD-Ärzte nach den Tarifabschlüssen des Marburger Bundes als eine der Maßnahmen gegen den Nachwuchsmangel im ÖGD werden nicht leiser: Im Gegenteil, in Osnabrück sorgte eine Protestkundgebung mehrerer hundert Ärztinnen und Ärzte für erneute Aufmerksamkeit auf die prekäre Arbeitssituation vieler Gesundheitsämter. In den letzten 18 Jahren ging die Zahl der berufstätigen Ärztinnen und Ärzte im ÖGD um rund ein Drittel zurück. Über 200 Facharztstellen sind unbesetzt.

Foto: Verleihung der Johann-Peter-Frank-Medaille für besondere Verdienste um das öffentliche Gesundheitswesen an Dr. Johannes Donhauser (Foto Mitte) durch Dr. Ute Teichert und Dr. Thomas Menn.

Lesen Sie mehr hier.
Hier können Sie den gesamten Kongressbericht als PDF (1,3 MB) herunterladen.

Weltkongress der Sterilgutaufbereitung in Bonn

Vom 4. – 7. Oktober fand in Bonn der Weltkongress der Sterilgutaufbereitung statt, gemeinschaftlich organisiert von DGSV und dem Weltverband WFHSS. Falls Sie diese ideale Gelegenheit zur Weiterbildung und zum Erfahrungsaustausch mit internationalen Kollegen nicht wahrnehmen können, lesen Sie in der Ausgabe 6 der Zentralsterilisation unseren ausführlichen Kongressbericht. Erscheinungstermin ist der 12.12.2017. Den Abstractband zum Kongress erhalten Sie kostenlos als PDF, wenn Sie sich für hier unseren Steri-World Newsletter anmelden. Weitere Informationen und das Programm finden Sie auch unter www.wfhssbonn2017.com

Deutscher Wundkongress & Bremer Pflegekongress

Wir waren von 10.-12. Mai 2017 in Bremen auf dem Deutschen Wundkongress & Bremer Pflegekongress.

In unseren Kongressbegleitern können Sie alle Themen und Termine nachlesen. 

Sie finden die Kongressbegleiter hier...

Archiv

Kongressberichte Zentralsterilisation

Ausgabe 5/2015