MHP

Unsere Zeitschriften

Hygiene & Medizin ist die führende wissenschaftliche Fachzeitschrift auf dem Gebiet der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention im deutschsprachigen Raum. Seit 40 Jahren gehört sie zur Standardliteratur für alle, die für die Organisation und Durchführung von Hygienemaßnahmen zum Schutz der Patienten, des Personals und der Umwelt verantwortlich sind. Als Publikationsorgan der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH), des Arbeitskreises Krankenhaus- und Praxishygiene der AWMF und des Verbunds für Angewandte Hygiene (VAH) erhält die Zeitschrift Schrittmacherfunktion für die Verbreitung aller wichtigen Entwicklungen auf diesem Gebiet. zur aktuellen Ausgabe...

Die Sterilgutversorgung ist eine zentrale Aufgabe aller medizinischen Dienstleistungen. Dieser herausgehobenen Stellung will die Zeitschrift Zentralsterilisation Rechnung tragen. Sie ist ein Forum für alle, die Alltag, wissenschaftliche Forschung und technische Entwicklung auf diesem Gebiet mitgestalten. In einer ausgewogenen, leserfreundlichen Zusammenstellung enthält die Zeitschrift wissenschaftlich anspruchsvolle Originalartikel, Berichte aus der Praxis, Empfehlungen der Fachgesellschaften, aktuelle Pressestimmen und Kurzmeldungen aus der Industrie. zur aktuellen Ausgabe...

Die Zeitschrift „Wundmanagement“ versteht sich als Plattform für alle, die sich mit der Pflege, der Prävention und der Behandlung chronischer Wunden befassen. Der offene Informations- und Erfahrungsaustausch bei praktischen Problemen hat hier ebenso seinen Platz wie wissenschaftliche Arbeiten und Berichte zu Wundmanagement und Gesundheitsökonomie. Durch aktuelle Informationen aus Praxis und Forschung erhält der Leser eine guten Überblick über Entwicklungen im Management akuter und chronischer Wunden. Ein besonderes Anliegen ist die Stärkung der konstruktiven Zusammenarbeit bei der Behandlung sowie das Aufzeigen pragmatischer Ansätze zu standardisierten Maßnahmen durch den Dialog zwischen allen Beteiligten. zur aktuellen Ausgabe...

Aufbereitung in der Praxis ist eine Fachzeitschrift für alle Aspekte der Medizinprodukte-Aufbereitung, die sich besonders an Fachpersonal in Arzt- und Zahnarztpraxen sowie ambulanten OP-Zentren wendet. Der Gesetzgeber unterscheidet nicht zwischen der Aufbereitung im Krankenhaus oder in einer Arzt- oder Zahnarztpraxis. Hygiene ist als präventive Maßnahme für Ärzte und Zahnärzte ohne Unterschied in Klinik und Praxis umzusetzen. Für den Betreiber bedeutet das, dass er in jedem Fall sicherstellen muss, dass alle Schritte des Aufbereitungsprozesses ordnungsgemäß ablaufen.
zur aktuellen Ausgabe...

Die Zeitschrift für Infektionstherapie (bis 2015: Zeitschrift für Chemotherapie) berichtet für Ärzte und Apotheker seit vier Jahrzehnten kontinuierlich und aktuell über wichtige Entwicklungen im Bereich der Infektionstherapie. Die Zeitschrift informiert unabhängig über eine rationale Therapie und Prävention von Infektionen. In jeder Ausgabe wird ein Thema in einem Übersichtsartikel umfassend dargestellt. Alle neu zugelassenen Antibiotika, Virustatika und anderen Antiinfektiva werden umfassend beschrieben. Jede Ausgabe enthält einen Beitrag zur aktuellen Epidemiologie und Diagnostik in der Mikrobiologie. Auch aktuelle gesundheitspolitische Themen werden aufgegriffen. 
Zur aktuellen Ausgabe...